Modernes Investieren

Durch Kryptowährungen Geld verdienen – Finanz Blog

MyCoinsTrade

MyCoinsTrade im Vergleich zu Signalgruppen

MyCoinsTrade im Vergleich zu Signalgruppen (Bild: Anbieter)

MyCoinsTrade (MCT) ist eine 2016 gegründete Gemeinschaft aus mehreren Nationen, die sich zusammengetan haben um gemeinsam Kryptowährungen zu analysieren. Mithilfe dieser Informationen wurde gemeinsam in das Trading investiert. Daraus entstanden Millionen Umsätze, so der Geschäftsführer Markus Müller. Der aus Nürnberg stammende CEO hat sich dann zur Aufgabe gesetzt, das Trading zu vereinfachen. Aufgrund dieser Gegebenheit wurde MyCoinsTrade für jedermann geschaffen – aber um was geht es hierbei?

Automatisches Krypto-Trading aus Deutschland

Gemeinsam mit Großanlegern wird das Kapital von Privatanlegern gebündelt um eine sogenannte Hebelwirkung zu erzielen. Es wird also pro Coin eine Menge an Kapital gepumpt, sodass der Coin an Wert zulegen wird. Wir sprechen hierbei nicht von 1-2%, denn wie wir Kryptowährungen kennen sind teilweise 80% gar kein Problem.

Als Anleger muss man sich dementsprechend keine Sorgen machen. Das Geld (in Form von Bitcoins) vermehrt sich ohne den Markt im Auge behalten zu müssen und ohne dass ich eine Gerätschaft benötige, wie es bei anderen Programmen der Fall ist.

Nach Ablauf einer Frist, kann das Geld entweder ganz einfach und schnell ausgezahlt werden oder man lässt es im Programm liegen um die Gewinne zu erhöhen.

Ist MyCoinsTrade kostenlos?

Es gibt verschiedene Pakete die gebucht werden können, hierbei handelt es sich aber um die Trading-Kapazität. In jedem Paket ist eine Gebühr in Höhe von 29 Euro enthalten.  Der Rest geht in das Trading und vermehrt sich jeden Tag.

Das günstigste Paket kostet 497 Euro, mit weniger Geld braucht man im Trading-Markt auch gar nicht einsteigen. Von den 497 Euro gehen 29 Euro (einmalige) Gebühr weg, das bedeutet dass 468 Euro direkt ins Trading gehen.

Dafür gibt es aber auch die lebenslange Mitgliedschaft und eine Vertriebslizenz. Man kann also auch seine Freunde einladen oder ein ganzes Team aufbauen. Laut dem 2. Geschäftsführer Marvin Geltinger ist das eine optionale Möglichkeit, die nicht unbedingt vom Kunden benutzt werden muss.

Exklusive Angebote und Neuigkeiten aus dem Krypto-Markt zuerst erhalten

Wir bemühen uns stets neue Kontakte aus der Krypto-Szene zu engagieren, daraus resultieren spannende Angebote und exklusive Neuigkeiten, stets zum Thema Trading und Kryptowährungen im Allgemeinen. Wir würden uns freuen, wenn auch Du ein Teil unserer Newsletter-Community wirst. Es ist 100% kostenlos, anonym und Deine Daten werden nicht geteilt.

Theme von Anders Norén

Diese Homepage enthält Links zu Kaufangeboten (dies sind Affiliatelinks bzw. Werbung) und Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen