Das ABC der Krypto-Investments (Finanz Blog)

Der Markt ist gef√ľllt mit dubiosen Angeboten, veralteten Investment-Methoden und angeblichen Weltverbesserern. Dieses Angebot m√∂chte eines: Vertrauen. Wir nehmen aktuelle Angebote unter die Lupe, nehmen Schneeballsysteme auseinander und empfehlen Dir nur die besten Handelsplattformen, B√∂rsen und Systeme.

Kryptow√§hrungen sind aktuell im Trend – aber noch nicht im Mainstream. Ein Grund daf√ľr ist, dass die Abwicklung von der Erstellung des Wallet bis zum tats√§chlich Kauf sich ziemlich kompliziert gestaltet. Wir machen Kryptow√§hrungen verst√§ndlich. Wir verstehen uns nicht als Kaufratgeber sondern eher als Sammelstelle von Wissen.

Modern Invest

Modern Invest (Photo by Chris Liverani on Unsplash)

Was sind Kryptowährungen?

Kryptow√§hrungen (auch: Digitalw√§hrung, Kryptogeld) ist ein digitales Zahlungsmittel. Um ein dezentrales und sicheres Zahlungssystem zu schaffen, wurden die Prinzipien der Kryptographie angewendet. Zus√§tzlich sind Kryptow√§hrung komplett unabh√§ngig von Staaten und Zentralbanken, stattdessen setzt man auf private Schl√ľrfer (auch: Miner).

Jede Kryptow√§hrung hat im Idealfall einen Sinn. Der Bitcoin zum Beispiel ist ein reines Zahlungsmittel. Bei IOTA steckt schon wieder etwas mehr dahinter. IOTA zum Beispiel wird die Kryptow√§hrung f√ľr Maschinen und gilt als “Internet der Dinge”. IOTA-Tokens k√∂nnen au√üerdem Informationen √ľbertragen: Super schnell und ohne Transaktionsgeb√ľhren.

Ihr m√∂chtet mehr √ľber Kryptow√§hrungen erfahren? Dann schaut bei unserem Kryptow√§hrung Ratgeber vorbei.

Cryptocurrency: Ethereum, Ripple und Bitcoin

Cryptocurrency: Ethereum, Ripple und Bitcoin (Bildquelle: The-Contributor/Pixabay – CC0)

Welche Investment-Methode lohnt sich aktuell?

Wir d√ľrfen und wollen keine Handelsempfehlungen aussprechen. Keinesfalls m√∂chten wir als Portal behandelt werden – es ist lediglich ein pers√∂nlicher Blog mit eigener Meinung.

Der Handel mit Kryptow√§hrungen ist sehr riskant. Kontaktiere deinen Finanzberater bevor du Handelsentscheidungen triffst. ‚ÄěModernes-Investieren.de‚Äú ist nicht verantwortlich f√ľr deine Entscheidungen.

Fest steht, dass Kryptow√§hrungen aktuell die h√∂chste Renditen bringen K√ĖNNTEN.  Am Beispiel Bitcoin erkl√§rt: Im Vergleich zum Vorjahr hat der Bitcoin um 1030% zulegest (Stand: 19. Januar 2018). Ein solches Plus habe ich bei Aktien oder anderen Anlagem√∂glichkeiten noch nie erlebt.

Man darf aber nicht vergessen, dass Kryptowährungen auch eine High-Risk-Anlage sind. Durchaus kann man das Geld auch wieder verlieren. Es ist wichtig, den Markt stets zu beobachten.

Werbung: Meinen Einsteig in die Krypto-Welt habe ich mit Coinbase geschafft. Automatisch wurde ein Wallet angelegt – ich konnte damit meine ersten Erfahrungen sammeln. Mit meinem Freundeslink bekommst Du mit der Einzahlung von knapp 90 Euro “einfach so” nochmal 10$ in Form von Bitcoins.

Ist Cloud-Mining lukrativ?

Du hast sicherlich schonmal von Cloud-Mining gehört. Statt einen Coin zu kaufen, investierst bzw. mietest du Rechenkapazitäten bei einem Unternehmen. Je nachdem wie hoch dein Anteil dabei ist, erhält du den gewählten Coin. Bei steigenden Kursen kann Cloud-Mining durchaus lukrativ werden.

Es gibt aber auch hier Fallstricke. In unserem Cloud Mining Ratgeber gehe ich auf weitere Einzelheiten ein. Zus√§tzlich nennen wir ein Unternehmen, bei welchem wir selbst Angemeldet sind. Der Markt an Cloud Mining-Anbieter w√§chst von Woche zu Woche. Neben seri√∂sen Anbietern von Mining-Anlagen f√ľr Bitcoin, Ethereum, Monero und Co. gibt es leider auch “schwarze Schafe”.