HODL

Der Begriff HODL geht auf einem Posting im Forum Bitcointalk.org von einem User namens “GamerKyuubi” vom 18. Dezember 2013 zurück. Grund dafür war der Kurseinbruch der Kryptos in dem Zeitraum. Er schrieb ungefähr folgendes: „Meine Freundin ist in einer Lesben-Bar, der Bitcoin-Kurs bricht ein, doch meine Coins werde ich nicht verkaufen sondern behalten. Und das aus einem einfachen Grund: Ich bin ein lausiger Händler.“ Der Thread-Titel hieß “I AM HODLING” statt korrekterweise “I AM HOLDING”.

In seinem Posting hat er zugegeben, dass er den Titel zweimal schreiben musste, da er beim ersten Mal auch falsch war. Beim zweiten Mal hat er dann wohl aufgegeben. Mittlerweile wurde HODL unter “Hold on for dear life” (Zu Deutsch: “sich festklammern”) definiert.